Wolfgang Sobotka und Peter Pilz auf Stippvisite am Rupertikirtag

Sobotka beim traditionellen "Gautschen" am Rupertikirtag.
Sobotka beim traditionellen "Gautschen" am Rupertikirtag. - © FMT-Pictures/MW
Zwei bekannte Politiker gaben sich am Donnerstag in der Stadt Salzburg die Ehre und besuchten den 41. Rupertikirtag. Weniger als einen Monat vor der Nationalratswahl besuchten Peter Pilz (Liste Pilz) und Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) Salzburgs größtes Volksfest. Wir haben einige Impressionen zusammengestellt, klickt euch durch die Galerien.

Innenminister Sobotka nutzte den Rundgang auch dazu, um sich mit Salzburgern über mögliche Sicherheitsbedenken zu unterhalten.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Pinzgauer Lokalbahn: Triebwage... +++ - Pkw steht in Eugendorf in Flam... +++ - Probleme bei Volksbegehren ärg... +++ - Salzburger Doktorandin entwick... +++ - Listeriose-Erkrankungen über J... +++ - Bergheim: Diebe stehlen drei T... +++ - Bittere Kälte in Salzburg: All... +++ - "Don't Smoke"-Volksbegehren: "... +++ - Finger abgetrennt: Wie verhalt... +++ - Mehr als 100 Lokale bei Aktion... +++ - "Don't Smoke"-Volksbegehren: S... +++ - Salzburgerin backt für den bes... +++ - Extreme Kälte bis zu minus 25 ... +++ - Kurioser Einbruch in Bischofsh... +++ - Einbruch in Halleiner Schule +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen