Zahlreiche Gläubige pilgern zur Buddha-Stupa am Mönchsberg

Akt.:
Zahlreiche Gläubige pilgern zur Buddha-Stupa am Mönchsberg
Zahlreiche Pilger waren am Donnerstag bei der am Mittwoch aufgestellten Buddha-Stupa am Mönchsberg in der Stadt Salzburg anzutreffen.

Das buddhistische Denkmal ist ein neuer Treffpunkt für Gläublige, aber auch für Nichtbuddhitsten, wie die Initiatoren des buddhistischen Zentrums in Salzburg betonen.

Die Buddha-Stupa steht im Landschaftsschutzgebiet ist aus Granit und vier Meter hoch.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Muli stürzt in Großarl ab: Unf... +++ - Endgültiges Nationalratswahl-E... +++ - Das bietet das Winterfest in d... +++ - Ski amade: Tageskarten werden ... +++ - Bad Gastein: Polizei fasst Tee... +++ - Sexuelle Übergriffe am Arbeits... +++ - Neue Kehrmaschine für Salzburg... +++ - Transportaufkommen auf österre... +++ - Kaltfront bringt Abkühlung nac... +++ - Arbeiterkammer erkämpft vorent... +++ - B168: Pkw schleudert in Böschu... +++ - Feuerwehr-Großeinsatz bei Hote... +++ - Zwei Verletzte nach Pkw-Crash ... +++ - Budgetvoranschlag 2018: Schuld... +++ - Maria Alm: Dachstuhl in Brand +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen