Zell am See: Alko-Lenker rastet nach Crash aus

1Kommentar
Der Alko-Lenker sah schließlich rot.
Der Alko-Lenker sah schließlich rot. - © APA/Gindl/Archiv
Ein Alko-Lenker fuhr am Samstag in den frühen Morgenstunden in Zell am See (Pinzgau) auf ein Taxi auf. Noch bei der Unfallaufnahme verlor er die Nerven, beschädigte das Taxi und wurde aggressiv gegenüber den Polizisten. Er wurde festgenommen.

Ein Nachspiel hatte ein Auffahrunfall für einen 50-jährigen Einheimischen am Samstag kurz vor 6 Uhr in Zell am See. Der Mann fuhr an der Salzachuferstraße auf ein Taxi auf. Bei der Unfallaufnahme stellte sich dann heraus, dass der Mann offenbar alkoholisiert war, wie die Polizei berichtete. Dann ging es für den 50-Jährigen allerdings erst richtig los – im negativen Sinn.

Alko-Lenker tritt in Zell am See auf Taxi ein

Ein Alko-Vortest verlief bei dem Pinzgauer positiv. Einen Alkomattest verweigerte er schließlich. Damit war er den Führerschein sofort los.

Bei der Unfallaufnahme zuckte er dann richtig aus. Erst trat er mit dem Fuß auf das Taxi ein, auf das er zuvor aufgefahren war. Das Fahrzeug wurde dadurch erneut beschädigt. Dann verhielt er sich äußerst aggressiv gegenüber den Polizisten und beschimpfte sich. Nachdem er sein Verhalten trotz mehrmaliger Abmahnung nicht änderte, wurde er vorläufig festgenommen. Nun warten mehrere Anzeigen auf ihn.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburger sind Spitzenreiter ... +++ - „Vorstadtweib“ Nina Proll scha... +++ - Barbara Unterkofler: Dornrösch... +++ - Salzburger Skihersteller sind ... +++ - Christoph Ferch: Schützer des ... +++ - Andreas Reindl: Chef der Stadt... +++ - Johann Padutsch: Mann der früh... +++ - Bahnhof wird in Seekirchen zur... +++ - Harald Preuner: Politprofi gre... +++ - Bernhard Auinger: Hobbyläufer ... +++ - Das Wichtigste zu den Kandidat... +++ - Firstfeier bei Chiemseehof-San... +++ - Salzburgs laufende Feuerwehrmä... +++ - 19-Jähriger bedroht Marktanges... +++ - Wiederbefüllbare Kaffeekapseln... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel