Zell am See steht bei “JUBELäum” Kopf

In Zell am See stehen am Wochenende gleich drei Jubiläen am Programm.
In Zell am See stehen am Wochenende gleich drei Jubiläen am Programm. - © Neumayr/Archiv
In Zell am See (Pinzgau) ist am Wochenende ordentlich was los: Mit der Feuerwehr, der Bürgermusik und der Stadtgemeinde selbst stehen gleich drei große Geburtstage am Programm. Gefeiert wird das “JUBELäum” gemeinsam unter dem Motto “Cäcilia trifft Florian”.

Wenn die Feuerwehr 150, die Bürgermusik 140 und die Stadtgemeinde 90 Jahre alt werden, muss groß gefeiert werden. Das steht in Zell am See außer Zweifel. Dass die runden Geburtstage der Feuerwehr und der Bürgermusik zusammengelegt werden, hat man bereits vor etwa drei Jahren beschlossen, erzählt Feuerwehrkommandant Peter Onz im Gespräch mit SALZBURG24. So trifft eben Cäcilia, die Schutzpatronin der Bürgermusik auf Florian, den Schutzpatron der Feuerwehr.

Mit ihren “jungen” 90 Jahren hat sich schließlich auch die Stadtgemeinde dazugesellt. Die 8er-Jahre sind in Zell am See offenbar etwas ganz Besonderes. So feiern heuer etwa auch die Schmittenhöhebahn und die überdachte Eishalle runde Jubiläen, wie Bürgermeister Peter Padourek (ÖVP) aufzählt.

Vereine in Zell am See planen seit zwei Jahren

Die Planungen für das große Drei-Tage-Fest am Wochenende laufen seit knapp zwei Jahren. Am kommenden Wochenende ist es nun endlich soweit. Das Festgelände befindet sich rund um die Eishalle bzw. erstreckt sich zeitweise auf das gesamte Stadtgebiet von Zell am See.

Mit der Florianifeier der Feuerwehr am Stadtplatz startet am Freitag das umfangreiche Programm. “Zahlreiche Feuerwehren, auch aus Deutschland, haben uns bereits zugesagt”, spricht Onz von weit über 300 Gästen, “am Abend wird dann die Rainermusik Salzburg für ordentlich Stimmung sorgen.”

“Erfolgreichstes Blasmusik-Orchester der Welt” in Zell am See

Unter musikalischem Tenor steht auch der Samstag in Zell am See. Bereits ab 13.30 Uhr finden Standkonzerte auf mehreren Plätzen statt, ehe am späteren Nachmittag knapp 2.000 Teilnehmer beim Festumzug durch die Stadtgemeinde erwartet werden. “Wir hoffen natürlich auch auf zahlreiche Zuschauer”, so Robert Buchner, Obmann der Bürgermusik, gegenüber S24. 20 Salzburger Musikkapellen werden dabei in Einklang aufspielen. Weiter geht es am Abend mit einem Festkonzert von “Ernst Hutter und seinen Egerländer Musikanten – das Original”. “Dabei handelt es sich um das erfolgreichste Blasmusik-Orchester der Welt”, kündigt Buchner freudig an. Die Musiker kämen extra aus dem Allgäu nach Zell am See. Die Karten für das Konzert kosten 33 Euro.

Bis zum Frühschoppen am Sonntag bleibt für die Pinzgauer nur wenig Zeit zum Verschnaufen. Ab 11.30 Uhr soll durch die Zapfhähne bereits wieder Bier fließen. Neben zünftiger Stimmung mit der Innsbrucker Böhmischen bieten die Einsatzorganisationen Leistungsschauen.

Cäcilia und Florian hoffen auf Petrus

Trotz aller Feierlichkeiten stehen die Florianis am Festwochenende für den Ernstfall auch in Einsatzbereitschaft. “Die Sicherheit der Bevölkerung darf nicht vernachlässigt werden”, so Kommandant Onz. “Für den ‘Was-wäre-wenn-Fall’ können wir aber auch auf die Unterstützung der Nachbarwehren zählen.” Der Feststimmung in Zell am See steht so nichts mehr im Wege, sofern sich Cäcilia und Florian mit Petrus gut stellen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Nachbarn verhindern Wohnungsbr... +++ - 70-Jähriger im Andräviertel be... +++ - Arm mit Motorsäge abgetrennt: ... +++ - Wildkogelbahn: Urlauberin pral... +++ - Reiseverkehr: Auch dieses Woch... +++ - Drei Alkounfälle innerhalb wen... +++ - Salzburger Please Madame rocke... +++ - Erschöpfter 90-Jähriger mit Hu... +++ - "Live im Park" erobert Baron-S... +++ - Handelspleiten: Mehr als 10.00... +++ - Vier Investoren haben Interess... +++ - Salzburg hat neuen Rad- und Ge... +++ - Nestle und Audi bleiben Haupts... +++ - Salzburger ÖVP-EU-Abgeordnete ... +++ - Siemens liefert ÖBB neue Züge ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen