Mehr Nachrichten aus Tennengau
Akt.:

Zweite Semesterferien-Etappe sorgte für Verkerhsprobleme

Die zweite Etappe der Semesterferien sorgte am Samstag auf Salzburgs Straßen für lange Wartezeiten. Die zweite Etappe der Semesterferien sorgte am Samstag auf Salzburgs Straßen für lange Wartezeiten. - © Neumayr/Archiv
Die Zweite-Semesterferien-Etappe und der Skifahrerschichtwechsel sorgten am Samstag in den frühen Vormittagsstunden für Probleme in Westösterreich, berichtete der ARBÖ. Autofahrer benötigten viel Geduld auf den Transitrouten und rund um die Skigebiete. Der Verkehrsclub rechnete mit einer Verbesserung der Situation erst in den späten Nachmittagsstunden.

Bis zu zwei Stunden Wartezeit und kilometerlangen Staus gab es rund um Salzburg auf folgenden Routen:

- Tauern Autobahn (A10) Richtung Salzburg, bei Kuchl
- Inntal-Autobahn (A12) Richtung Rosenheim, zwischen Kirchbichl und Kiefersfelden
- Loferer Bundesstraße (B178) Richtung Steinpass, im Bereich Lofer-West
- Pinzgauer Bundesstraße (B311) FR Bischofshofen vor dem Schönbergtunnel
- Ennstal Straße (B320) Richtung Altenmarkt, zwischen Liezen und Trautenfels

 

 

- Tauern Autobahn (A10) Richtung Salzburg, bei Kuchl
- Inntal-Autobahn (A12) Richtung Rosenheim, zwischen Kirchbichl und
  Kiefersfelden
- Rheintalautobahn (A14) Richtung Lindau vor dem  Pfändertunnel
- Arlberg Schnellstraße (S16) im Bereich des Dalaaser Tunnel
- Arlberg Schnellstraße (S16) im Bereich des Langener Tunnel
- Zillertal Bundesstraße (B169) Richtung Ginzling zwischen Strass im
  Zillertal und Fügen
- Loferer Bundesstraße (B178) Richtung Steinpass, im Bereich
  Lofer-West
- Pinzgauer Bundesstraße (B311) FR Bischofshofen vor dem
  Schönbergtunnel
- Ennstal Straße (B320) Richtung Altenmarkt, zwischen Liezen und
  Trautenfels    

Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf Salzburg24.at
Bußgelder aus Verkehrsstrafen: Land Salzburg will Einnahmen vom Bund
Das Land Salzburg will in Zukunft Strafgelder, die bei Verkehrsübertretungen auf Bundesstraßen kassiert werden, nicht [...] mehr »
Straßwalchen: Mopedlenker flieht mit 100 km/h vor Polizeistreife
Mit einem gehörig „auffrisierten“ Moped versuchte sich am Dienstagabend ein 15-jähriger Lengauer in Straßwalchen [...] mehr »
Tempo 80 auf der Westautobahn gestartet
Seit Mitternacht ist es soweit: Auf der A1 zwischen Salzburg-Nord und dem Walserberg ist der flexible 80er in Kraft. Je [...] mehr »
UVP: Salzburger Flughafen sperrt 1.000 Parkplätze: Kippt die Schlechtwettersperre?
Der Flughafen Salzburg zog aufgrund der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) die Konsequenzen und sperrte einen Teils [...] mehr »
Schlepper in Fürstenbrunn festgenommen
Ein 20-jähriger Schlepper wurde Montagabend in Fürstenbrunn (Flachgau) von der Polizei festgenommen. Der junge Mann [...] mehr »
Mehr Meldungen »

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren