Zwölfjährige in Deutschland nach Entführung befreit

Akt.:
2Kommentare
Die Polizei nahm den Entführer fest
Die Polizei nahm den Entführer fest - © APA (Symbolbild/dpa)
In Sachsen-Anhalt ist ein zwölfjähriges Mädchen aus Leipzig glücklich aus den Händen eines mutmaßlichen Entführers befreit worden. Das Kind habe am Mittwoch aus einem Wagen einen Notruf absetzen können, in dem es seinen Namen und sein Alter angegeben habe, hatte die Polizeidirektion Leipzig mitgeteilt. Daraufhin sei umgehend ein Führungsstab eingerichtet worden.

Die Polizei wollte vorerst keine weiteren Details bekanntgeben. Ein Sprecher nannte ermittlungstaktische Gründe dafür.

Polizei Sachsen on Twitter

Entführung in #Leipzig – Spezialkräfte der Polizei befreien 12-jähriges Kind und können den Täter festnehmen. https://t.co/VZDVsFNpqm

Die Ermittlungen der Polizei hatten am Mittwoch schnell ergeben, dass es sich bei dem Fahrzeug um einen weißen Miettransporter handelte. Auch der vermutete Fahrer konnte identifiziert werden. Am Abend stoppten Einsatzkräfte den Wagen nahe Söhesten, einem Ortsteil von Lützen in Sachsen-Anhalt. Sie nahmen den in Leipzig wohnhaften 36-jährigen Fahrer vorläufig fest.

(APA/dpa)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburgs Flüsse brauchen mehr... +++ - Salzburgerin kürt sich zur Eur... +++ - 300 Edelflusskrebse aus dem Hi... +++ - FPÖ-Chef Strache reichte Bunde... +++ - Zell am See: Drohnen sollen in... +++ - Preismonitor: So groß können d... +++ - Das waren die Events am Wochen... +++ - Überhitzte Solaranlage sorgt f... +++ - Saalfelden: Brutale Schlägerei... +++ - Wetter präsentiert sich ab Woc... +++ - Das war das Bartlmä-Fest in Pi... +++ - Landesfeuerwehrkommandant Leop... +++ - 22-Jähriger schlägt auf Kontra... +++ - Bischofshofen: Alkolenker über... +++ - NR-Wahl: Schnell-Partei droht ... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel