Jetzt Live
Startseite Anzeigen
Anzeigen

Ab in den Sattel und auf zum ?Salzburger Rad-Frühling?

Vom 30. April bis 2. Mai steht Salzburg wieder ganz im Zeichen des Radfahrens. Viel Programm & Unterhaltsames, ein großes Gewinnspiel, jede Menge Neuigkeiten, Trends und attraktive Angebote rund ums Thema ?Rad? erwarten Sie.

Beim großen Auftakt am Residenzplatz von 9 bis 18 Uhr erwartet Sie ein vielfältiges ?RAD-Programm? mit verschiedensten Services, Angeboten und jede Menge neuer Infos zum Thema.

 

Einige  Highlights:

Die 2. AK- Radbörse (auch mit E-Bikes), Testparcours von ElectroDrive Salzburg (powered by Salzburg AG) mit geführten E-Bike- und Segway-Touren durch die Stadt und kostenlose Vitalchecks vom Raiffeisenverband von professionellen Vitalcoaches, ÖBB-Autogrammstunde mit dem österr. Radstar Paco Wrolich sowie dem ÖBB-Glücksrad.

Sport Eybl, RKS und AVELO präsentieren die neuesten Räder und Trends rund ums Radfahren, energiesparende Elektrogeräte samt umweltschonender Zustellung von Elektro Fuchsberger, große Rad-Ausstellung, Sumsi Kinder-Hüpfburg sowie ein unterhaltsames Kinderprogramm vom Verein Spektrum.

Angebote & Info zu den trendigsten Radreisen von Touristik Oberkofler,  Musik & Moderation der Antenne Salzburg mit großem Gewinnspiel, kostenlose Radcodierung der Stadt Salzburg und kleine kostenlose Rad- Checks und viele weitere Highlights sowie Tipps & Trends rund ums Radfahren.

Für kulinarische Stärkung & erfrischende Radler-Pausen sorgen Stiegl, das Augustiner Bräu Mülln und Kneidls Grilleck.

 

Rad-Abgabestellen für die AK-Radbörse

Wer sich von seinem guten alten ?Drahtesel? trennen möchte, kann sein Rad über die AKRadbörse verkaufen und dieses schon vorher abgeben. Die Abgabemöglichkeiten:

Donnerstag, 28. April, auf der Schranne von 8.30 bis 12.30 Uhr vor dem Schloss Mirabell (Zelt Radcodierung),

Freitag, 29. April, am Rudolfskai auf der Busspur von 14 bis 18 Uhr. Hier wird der Bereich (auf Höhe Mozartplatz) gesperrt, damit Sie mit dem Auto Ihre Gebrauchträder bequem abgeben können.

 

Beim großen Gewinnspiel

Am Residenzplatz können Sie coole Preise gewinnen, wie zb.  einen Gutschein für 2 Nächte für 2 Pers. im Tauern Spa Zell am See/Kaprun inkl. Radtour & Radtransfer von Touristik Oberkofler oder eine vita club-Mitgliedschaft bis Jahresende. Weiters gibt?s  ein Startpaket für die Eddy-Merckx-Classic sowie ein Reinfried-Herbst Hoodie von Raiffeisen Salzburg und eine Hin- & Rückfahrt für 2 Personen nach Wien mit dem ÖBB RailJet und viele weitere tolle Preise.

 

Sei dabei am 1. Mai: Beim vita club Rad-Marathon wird?s dann für alle sportlich, vom Profi bis zum Fun-Radler ist für jeden die richtige Strecke dabei.
 

Das Morgenteam der Antenne Salzburg radelt mit zwei prominenten Teams gegeneinander. Claudia Schmidt, Claudia Riegler, Franz Müllner und Lupo Paischer werden mit den beiden in die Pedale treten. Weitere Unterstützung brauchen die beiden natürlich unbedingt, deshalb gleich anmelden zur Fun-Runde, mitradeln & Spaß haben! Infos & Anmeldungen zum ?vita club Rad-Marathon? unter www.vitaclub.at.

 

Die Rad-Schnäppchen-Touram Montag, 2. Mai

Findet ihren Ausklang im EUROPARK mit großem Sonderverkauf von Sport Hervis.

 

 

Gemütlicher Rad-Ausklang

Den krönenden Abschluss bei freiem Eintritt mit Live-Musik von den Second Hand Brothers gibt?s dann für alle Salzburger RadlerInnen im Augustiner Bräu ab 18 Uhr.

Alle Schnäppchen, das komplette Programm sowie den Gewinnkupon unter www.radinfo.at

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.10.2019 um 08:14 auf https://www.salzburg24.at/anzeigen/ab-in-den-sattel-und-auf-zum-salzburger-rad-fruehling-59241922

Kommentare

Mehr zum Thema