Jetzt Live
Startseite Anzeigen
Anzeigen

Bräustübl: Schleicher ist Qualitätssieger 2018

V.l.n.r.: Bräustübl- Direktor Rainer Herbe mit Wolfgang und Daniela Schleicher sowie Abt Nikolaus Wagner. Augustiner Bräu
V.l.n.r.: Bräustübl- Direktor Rainer Herbe mit Wolfgang und Daniela Schleicher sowie Abt Nikolaus Wagner.

Bei der Wahl zum Qualitätssieger 2018 landete der Schmankerlstand Schleicher auf dem ersten, Schwaighofer auf dem zweiten und Kammeringer auf dem dritten Platz.

Der Schmankerlstand Schleicher konnte dieses Jahr in den Bereichen  Hygiene & Qualitat, wirtschaftlicher Erfolg und  Beliebtheit (Kundenabstimmung) am meisten überzeugen.

Wurstspezialist Schleicher (vormals Haidenthaller) wurde bereits mehrfach mit dem Titel Qualitätssieger des Jahres ausgezeichnet – zuletzt im vergangenen Jahr.

Das  traditionsreiche Unternehmen führt seit  2009 einen Stand im Augustiner Schmankerlgang. Hier findet man ein  breites Sortiment an selbst erzeugten Wurstpezialitäten – vom Aufschnitt-Brettl über würzige Bosna bis hin zur  geräucherten Blutwurst. Zu den  absoluten Spezialitäten  zählt der hauseigene Leberkäse, der inzwischen in ganz Österreich beliebt und begehrt ist.

Feinkost Schwaighofer war der erste fixe Stand im  Bräustübl und  feiert heuer sein 100-Jahre-Jubiläum. Nach  Paula Schwaighofer, die sich bis ins hohe Alter von 86 Jahren um das Geschäft gekümmert hat, setzt inzwischen ihr Neffe Thomas Gyöngyösi zusammen mit Ehefrau Natalie die Tradition des Hauses fort, wenngleich der Betrieb insgesamt auf neue Beine gestellt wurde. Feinkost Schwaighofer war Augustiner Qualitätssieger im Jahr 2015.

Spezialitäten: Der legendäre Ochsenmaulsalat, „Scharfe“  Wurst-Mayonnaise,   Wienerschnitzel,  feine Lachs-  und Schinkenrollen mit Gemüse-Mayonnaise, Pommes frites und  ein ganz besonderes Kartoffel-Schmankerl: die „Drahdiwaberl“.

Seit  40 Jahren zählt der Käsestand der Familie Kammeringer  zu den fixen Bestandteilen im Augustiner Bräustübl. 2010 wurde der Stand zum Qualitätssieger gewählt,  heuer  komplett neu gestaltet. Im Mittelpunkt stehen Antipasti „nach Alpenart“. Kammeringer bietet eine große Auswahl an mundgerechten, wohl temperierten und würflig geschnittenen Käsespezialitäten aus dem Salzburger Land. Spezialitäten: Hausgemachte Aufstriche , z. B. Kammeringer's einzigartiger Graukäseaufstrich, Liptauer, Kräutergervais und Käsevielfalt aus dem Salzburger Land.

Aufgerufen am 19.04.2019 um 12:28 auf https://www.salzburg24.at/anzeigen/braeustuebl-schleicher-ist-qualitaetssieger-2018-60329662

Kommentare

Mehr zum Thema