Jetzt Live
Startseite Anzeigen
Anzeigen

Rotkreuz-Lotterie: Wer hilft gewinnt

„Wer hilft gewinnt“ – so lautet auch das Motto der diesjährigen Rotkreuz-Lotterie, die am 13. September angelaufen ist.

Die Lotterien waren in den vergangenen Jahren ein großer Erfolg. Durch den Verkauf der Lose konnten in ganz Österreich humanitäre Projekte verwirklicht werden.    „Mit dem Kauf eines Loses um 1,50 Euro unterstützt man die humanitäre Arbeit des Roten Kreuzes und hat die Chance, einen von mehr als 75.700 Preisen im Gesamtwert von mehr als 2,8 Millionen Euro zu gewinnen“, sagt Mag. Helmut Schmidt, Landesgeschäftsführer des Roten Kreuzes Salzburg.   Mit dem Reinerlös sichert das Rote Kreuz die Aufrechterhaltung seiner vielfältigen Leistungen – von Erste-Hilfe-Kursen, über die Ausbildung freiwilliger Mitarbeiter bis hin zu Katastrophenhilfe, Pflege und Betreuung, Rettungswesen und Aktivitäten des Jugendrotkreuzes.   Der diesjährige Hauptpreis ist ein Fertighaus der Firma Wigo im Wert von 180.000 Euro. Weitere Preise sind ein Wüstenrot Vorsorgepaket im Wert von 85.000 Euro, Autos der Marke VW, Reisen von TUI, Wohnungseinrichtungen von XXXLutz, Österreich-Urlaube von Naturidyll Hotels und vieles andere mehr.     Die Lose können unter www.rotkreuzlotterie.at oder unter der Nummer 0800 / 400 100 bestellt werden.   Die Ziehung findet am 20. Dezember 2011 unter notarieller Aufsicht bei den Österreichischen Lotterien statt.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 24.02.2021 um 10:01 auf https://www.salzburg24.at/anzeigen/rotkreuz-lotterie-wer-hilft-gewinnt-59271784

Kommentare

Mehr zum Thema