Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

1. Charity Guerilla Shop "1 Bag 100 Smiles" eröffnet

Am Dienstagabend startete ein dreitägiges Shopping-Charity-Projekt: Bei 1 Bag 100 Smiles, dem Charity Guerilla Pop-up-shop, der derzeit nahe dem Wiener Burgtheater gastiert, kann man Taschen kaufen - und das für den guten Zweck.

Claudia Stöckls Hilfsprojekt “Zukunft für Kinder - ZUKI” darf sich dieser Tage über besonders viele Spenden freuen - dank dem 1. Charity Guerilla Shop 1 Bag 100 Smiles, der am Abend des 27. März in Wien seine Pforten öffnete. Beim Opening war der Andrang und die Neugierde Taschen nahmhafter Designer, die man dort für den guten Zweck erstehen kann, bereits riesengroß. Auch zahlreiche Promis waren mit von der Partie und kauften fleißig ein.

Taschen shoppen - Charity betreiben

Schon um 19 Uhr tummelten sich die ersten Interessenten vor dem Truck. Die Jungs von Tingel Tangel beschallten den Event mit ihrem einzigartigen Sound, der allseits beliebte Moderator Hermes führte galant durch die Eröffnung und auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt. Bei einem erfrischenden Glas Brut konnten die anwesenden Gäste nach Lust und Laune die dargebotenen Taschen begutachten und natürlich auch gleich erstehen. Scharenweise prominente Gesichter wie Claudia Reiterer, Maria Rauch-Kallat, Barbara Stöckl, Nadja Maleh, Karl Hohenlohe, James Cottriall, Adele Neuhauser, Georg Krakow, Marcos Valenzuela und Karl Ammerer zeigten sich von der Guerilla Aktion und der riesigen Auswahl an stylischen Bags bei 1 Bag 100 Smiles beeindruckt.

Jede Menge Auswahl im Taschen-Truck

Alles begann mit einer außergewöhnlichen Idee von Eventmacherin Hannah Neunteufel. Die Kombination aus Mode und Lifestyle ermöglichte diesen besonderen Event. Für einen begrenzten Zeitraum, nämlich nur noch am 28. und 29. März, steht beim Café Landtmann der Gebrüder Weiss Truck. Die Hand-Bags, Laptop-Bags, i-Pad Cases und I-Phone Täschchen stammen aus den brandneuen Frühjahr/Sommer-Kollektionen von Rose Beck, Diesel und George Gina & Lucy. Die aktuellen Teile aus weichem Leder oder trendig gefärbtem Schlangenleder, appliziert mit hauchdünnen Ketten versprühen den Charme von Punk und Sixty-Chic. Das österreichische 1 Bag 100 Smiles aus Österreich ermöglicht indischen Straßenkindern aus den Slums der indischen Millionen-Metropole Kalkutta eine Zukunft - durch den Verein „ZUKI - Zukunft für Kinder“ bekommen diese Kinder einen Heimplatz, Schulausbildung und medizinische Betreuung. Hinter der außergewöhnlichen Guerilla-Aktion stehen die Initiatoren Irmie Schüch-Schamburek und Christian Schamburek sowie Hannahs Plan und zahlreiche weitere helfende Hände.

Bags von Rose Beck

Die besonders weichen Lederhandtaschen und Accessoires, die im Rahmen des ersten Charity Guerilla Sale  1 Bag 100 Smiles zugunsten von ZUKI zum Verkauf kommen, stammen aus der Frühjahr/Sommer-Kollektion 2012 von Rose Beck. Die Bags sind aus einem speziellen Material, das Rose Beck „eyelash“ nennt, gefertigt. Ein weiches, durchgefärbtes Ziegenleder wird mit einer besonderen Farbe in platin oder anthrazit behandelt wird und erhält durch eine Schnittbehandlung ein feines, lebendiges Finish. Kombiniert mit einfachem Kalbsleder hat Rose Beck es in eine glamouröse Clutch verwandelt oder es in die konstruktiven Designs ihrer wunderbaren Handtaschen fließen lassen. Die Farben dieser Saison sind blau, sand beige, silber, gold, bronze und passen sich leicht an die coolen Summer-Looks an. Rose Becks aktuelles Lieblingsmaterial – superdünne, silber und gold gefärbte, oft kunstvoll verknotete Ketten – verleihen den schlichten, weichen Lederhandtaschen einen Anklang an Punk und gleichzeitig eine Brise 60ies Chic. Ein weiterer Eyecatcher dieser Kollektion ist gefärbtes Schlangenleder. Dieses Leder wurde zu kleinen, praktischen Artikel wie z.B. einem I Pad Case mit großem schwarzen Retro Knopf als Verschluss oder einem I Phone Täschchen mit kräftiger Umhängekette, verarbeitet.

Trend-Taschen von George Gina & Lucy und Diesel

Schrill, bunt und außergewöhnlich. Was die Taschenmodelle von George Gina & Lucy auszeichnet, sind ungewöhnliche Extras wie Karabinerhaken, Verschlüsse und natürlich das Logo des Unternehmens. Das Beste: Die Taschen können aufgrund des Nylon-Materials gewaschen werden, sind äußerst robust und praktisch. Hinzu kommt die große Farbvielfalt. Für jeden Geschmack und Anlass gibt es die passende Tasche, sodass modebewusste Trägerinnen zu keiner Zeit auf ihr Exemplar von George Gina & Lucy verzichten müssen. Die Diesel Taschenkollektion für Damen zeigt unter dem Motto "I am who i am”, unter anderem die ikonische Divina-Bag aus farbigem Jeansstoff und Leder für einen dynamischen Beginn der Frühling/Sommer-Saison. Die Männerserie "worksville" besticht mit einem filigranen und raffinierten Look: Rinds Nubukleder sorgt für einen hohen Vintageeffekt und schräge Reißverschlüsse dienen als moderne Details.

1 Bag 100 Smiles: Noch bis Donnerstag

Daten & Termine Mi, 28.3. – 9.00 – 21.00 Uhr Do, 29.3. – 9.00 – 21.00 Uhr

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.04.2021 um 07:37 auf https://www.salzburg24.at/archiv/1-charity-guerilla-shop-1-bag-100-smiles-eroeffnet-vienna-online-59326372

Kommentare

Mehr zum Thema