Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

16-Jährige aus Linz vermisst: Kam von Salzburg-Besuch nicht mehr heim

Die Polizei sucht fieberhaft nach einer vermissten 16-Jährigen aus Linz. Sie besuchte am 20. Februar eine Freundin in Salzburg und ist seither verschwunden. Die Polizei schließt weder einen Unfall noch ein Verbrechen aus.

Die 16-jährige Jin Shuyan aus Linz wollte am 20. Februar unbedingt eine Freundin in Salzburg besuchen. Das Mädchen ist aber nicht mehr nach Hause zurück gekommen. Die Vermisstenanzeige wurde von der Flüchtlingsbetreuerin erstattet, meldete die Polizei.

16-Jährige vermisst: Polizei bittet um Hinweise

Personenbeschreibung: Das Mädchen ist etwa 155 cm groß, ist Chinesin, hat schwarzes, schulterlanges Haar, spricht Deutsch und Englisch. Zweckdienliche Hinweise bitte an das Stadtpolizeikommando Linz unter der Tel.-Nr. 059133-45-3333 oder per Notruf 133.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.06.2019 um 12:24 auf https://www.salzburg24.at/archiv/16-jaehrige-aus-linz-vermisst-kam-von-salzburg-besuch-nicht-mehr-heim-59319265

Kommentare

Mehr zum Thema