Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

28-Jährige vor Wohnung niedergeschlagen und ausgeraubt

Beim Öffnen ihrer Wohnungstüre wurde am Sonntag eine 28-Jährige in der Stadt Salzburg von einer unbekannten Person von hinten niedergeschlagen und ausgeraubt.

Als die Frau gegen 23.30 Uhr ihre Wohnungstüre öffnete wurde sie von hinten von einer unbekannter Person niedergeschlagen. Der Täter hat anschließend aus der Handtasche rund 200 Euro Bargeld gestohlen und ist geflüchtet. Die Frau blieb in der Wohnung liegen.

28-Jährige völlig geschockt

Die 28-Jährige konnte schließlich mit dem Handy eine Freundin verständigen. Die Frau war aufgrund des Vorfalles so geschockt, dass es keinerlei Angaben zum genauen Tathergang machen konnte, meldete die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.07.2019 um 05:13 auf https://www.salzburg24.at/archiv/28-jaehrige-vor-wohnung-niedergeschlagen-und-ausgeraubt-59266540

Kommentare

Mehr zum Thema