Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

4. "Oktoberfest" im Sportland Mondsee

Mondsee – Zum vierten Mal fand heuer das Oktoberfest im Sportland Mondsee statt. Da ließ sich auch ehemaliger Skirennläufer Herman Maier ein Maß Bier nicht entgehen.

Am Samstag fand in Mondsee das 4. Okoberfest im Sportland Mondsee statt. Die auf hellblau-weiß gestaltete Tennishalle war bis auf den letzten Platz ausverkauft und dass schon Tage vorher. Gastgeberin und Vitaclub Chefin Conny Hörl konnte bei der Organisation auf reichlich Erfahrung zurückgreifen, ist sie ja als gebürtige Münchnerin mit der Wiesn, dem Münchner Oktoberfest, aufgewachsen.

Das Bier aus Maßkrügen und eine original Wiesn Band, dem Scharivari Sextett, sorgten für eine Stimmung, die auch den frisch gebackenen Skipensionist Herman Maier mitriß. Während sich seine Skikollegen in Sölden auf den Riesentorlauf am Sonntag vorbereiteten und bereits im Bett waren, ließ er es richtig krachen und zwar auf der Tanzfläche.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.05.2021 um 01:21 auf https://www.salzburg24.at/archiv/4-oktoberfest-im-sportland-mondsee-59625895

Kommentare

Mehr zum Thema