Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

40-Jährige bei Diebstahl in Salzburger Juwelier ertappt

Eine 40-jährige Beschäftigungslose hat am Mittwochvormittag bei einem Juwelier in der Rainerstraße in Salzburg mehrere Ringe gestohlen. Die Frau wurde bei Verlassen des Geschäfts vom Geschäftsinhaber aufgehalten.

Die Frau erkundigte sich um 10.50 Uhr bei einem in der Rainerstaße etablierten Juwelier nach Eheringen. Als die Verkäuferin des Geschäfts mehrere Eheringe vorzeigte, steckte die Täterin die Ringe im Wert von ca. 3000 Euro in ihre Hosentasche und versuchte ohne zu bezahlen das Juweliergeschäft zu verlassen. Die Frau konnte dabei aber vom Besitzer des Geschätes gehindert werden. Sie wird auf freiem Fuß angezeigt.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.08.2019 um 10:37 auf https://www.salzburg24.at/archiv/40-jaehrige-bei-diebstahl-in-salzburger-juwelier-ertappt-59174710

Kommentare

Mehr zum Thema