Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Adelboden-Sieger Herbst gewann Europacup-Slalom

Der Salzburger Reinfried Herbst, zuletzt Sieger des Weltcup-Slaloms in Adelboden, hat am Donnerstag den Europacup-Slalom in Oberjoch eindrucksvoll dominiert.

Auf der selektiven Strecke distanzierte der 30-jährige Olympia-Zweite den Zweitplatzierten schon im ersten Lauf um eine Sekunde und gewann nach einer weiteren Bestzeit 1,60 Sekunden vor dem Schweizer Marc Gini und 1,88 vor dem Deutschen Felix Neureuther. Einige der Top 30 erhielten keine Punkte mehr, weil sie auch ohne “Steher” mehr als 8 Prozent auf den ÖSV-Läufer verloren hatten.

“Das waren genau meine Verhältnisse, die Piste war eisig und hart. Ich bin heute mit einem neuen Ski gefahren, der lief richtig gut”, freute sich Herbst, der anschließend aus dem Allgäu nach Adelboden weiterreiste, wo er sich am Samstag für den sonntägigen Klassiker in Wengen einfahren wird.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 11:52 auf https://www.salzburg24.at/archiv/adelboden-sieger-herbst-gewann-europacup-slalom-59609818

Kommentare

Mehr zum Thema