Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Aktion: "Ich bRAUCHs nicht ich RAUCH nicht"

Salzburg – Rund 28 Prozent der Mädchen und rund 32 Prozent der Burschen in Österreich beginnen bereits im Alter von 13 bis 14 Jahren zu rauchen. Bereits im Jugendalter entscheidet sich, ob man zum Raucher bzw. zur Raucherin wird oder nicht.

40 Prozent jener Jugendlichen, die in relativ jungen Jahren die vergleichsweise geringe Menge von drei Zigaretten am Tag rauchen, entwickeln sich in späteren Jahren zu regelmäßigen Rauchern. “Langzeitfolgen sind für Jugendliche zu weit weg, um sie betroffen zu machen. Die Botschaft ‘du sollst nicht rauchen, weil später Probleme auftreten‘ funktioniert nicht”, erklärte Landeshauptfrau Mag. Gabi Burgstaller bei der Übergabe von Lehrmittel-CDs des Projekts “Ich bRAUCH`s nicht – ich RAUCH nicht” in der Hauptschule Hof.

Finanziell unterstützt wurde das Projekt vom Gesundheitsressort des Landes Salzburg und vom Fonds Gesundes Österreich.

Stellvertretend für alle Salzburger Schulen, die diese CD nun kostenlos von AVOS beziehen können, überreichte Landeshauptfrau und Bildungsreferentin Mag. Gabi Burgstaller eine CD der Hauptschule Hof. Die Hauptschule Hof hat seinerzeit am Projekt teilgenommen und sich durch ganz besonderes Engagement ausgezeichnet. “Mit dieser Lehrmittel-CD ist nun jede Schule jederzeit in der Lage, das dreijährige Rauchfrei-Programm in Angriff zu nehmen. Es zeichnet sich insbesondere durch die lang andauernde Unterstützung aus”, so die Landeshauptfrau am Dienstag.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.05.2021 um 08:11 auf https://www.salzburg24.at/archiv/aktion-ich-brauchs-nicht-ich-rauch-nicht-59615938

Kommentare

Mehr zum Thema