Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Aktion "Stopp den Bleifuß" in Salzburg

Das Kuratorium für Verkehrssicherheit, die Polizei und die Fahrschule Koch luden am Freitag in der Stadt Salzburg zur Aktion "Stopp den Bleifuß". Dabei konnten die Autofahrer erleben, wie sich eine hohe Geschwindigkeit auf die Länge des Bremsweges auswirkt.

Die Berchtesgadener-Straße in Salzburg war am Freitag der Schauplatz der Aktion "Stopp den Bleifuß", die das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV) in Zusammenarbeit mit der Polizei Salzburg und der Fahrschule Koch organisiert hatte. Autolenker konnten erleben, wie sich die erhöhte Geschwindigkeit auf die Länge des Bremsweges auswirkt. Sie durften im Auto neben Fahrschulbesitzer Willi Koch Platz nehmen und die Bremskräfte am eigenen Leib erfahren.

 

Jeder zweite Lenker fährt zu schnell im Ortsgebiet

Hauptunfallursache auf Österreichs und Salzburgs Straßen ist überhöhte Geschwindigkeit. "Messungen des Kuratoriums zeigen, dass sich jeder zweite Pkw-Lenker im Ortsgebiet nicht an die maximal erlaubten 50 km/h hält", erläuterte Rainer Kolator, Leiter des KfV in Salzburg.

 

Maßnahmen gegen Schnellfahrer

"Neben den sehr wichtigen Geschwindigkeitskontrollen durch die Salzburger Polizei ist es auch entscheidend, die Gefahren im Straßenverkehr ins Bewusstsein aller, die auf den Straßen unterwegs sind, zu rufen?, so Rainer Kolator. Es gehe dabei nicht um hohe Strafen, sondern um die Verkehrssicherheit, fügte Oberst Friedrich Schmidhuber von der Verkehrsabteilung der Polizei Salzburg, an.

 

Wichtige Infos zum Thema Bremsweg und Reaktionszeit

Anhalteweg: die zurückgelegte Wegstrecke zwischen Erkennen einer Gefahr und dem Stillstand des Fahrzeugs. Anhalteweg = Reaktionsweg + Bremsweg.

Reaktionsweg (in Metern): Tachowert geteilt durch 10 und multipliziert mal 3. Bei Tempo 50 entspricht dies 15 Meter.

Bremsweg (in Metern): Tachowert geteilt durch 10, dann zum Quadrat gerechnet. Bei Tempo 50 entspricht dies 25 Meter.

Der Anhalteweg in diesem Beispiel würde bereits 40 Meter betragen. Bei Tempo 60 wären es bereits 54 Meter.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 02.03.2021 um 06:28 auf https://www.salzburg24.at/archiv/aktion-stopp-den-bleifuss-in-salzburg-59239681

Kommentare

Mehr zum Thema