Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Alkoholisiert und ohne Lenkberechtigung

Adnet – In der Nacht auf Samstag fuhr ein 26-jähriger Faistenauer mit seinem Pkw auf der Wiestal Landesstraße von Hallein in Richtung Norden. Kurz nach der “Seidenauer Kreuzung” im Ortsgebiet von Adnet kam er eigenen Angaben zu Folge auf Grund von Sekundenschlaf, rechts von der Fahrbahn ab, veriss seinen Pkw, kam ins Schleudern und stürzte links in den Straßengraben.

Der Mann wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und wurde vom Roten Kreuz ins Krankenhaus Hallein eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Das Fahrzeug wurde von der FFW Adnet geborgen. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 0,43mg/l Atemluft. Des Weiteren wurde festgestellt, dass der Faistenauer nicht im Besitz eines Führerscheins ist – dieser war ihm laut Polizei 2007 entzogen worden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.09.2019 um 04:40 auf https://www.salzburg24.at/archiv/alkoholisiert-und-ohne-lenkberechtigung-59599807

Kommentare

Mehr zum Thema