Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Alkoholisierter Lkw-Lenker streift Pkw

Leogang – Mit zwei Promille verursachte am Mittwoch Morgen ein 29-jähriger Lkw-Fahrer einen Verkehrsunfall. Verletzt wurde niemand.

Ein stark alkoholisierter Lkw-Lenker hat Mittwoch früh im Gemeindegebiet von Leogang einen Verkehrsunfall verursacht. Der 29-jährige Kraftfahrer aus Maria Alm fuhr mit einem 26-Tonnen-Lastwagen auf der B164 (Hochkönig Straße) aus Richtung Saalfelden kommend in Richtung Hochfilzen. In einer Kurve streife er ein entgegenkommendes Auto. Verletzt wurde niemand. Der beim Lkw-Lenker durchgeführte Alkomattest ergab einen Wert von 2,08 Promille, so die Polizei.Dem betrunkenen Lenker wurde der Führerschein abgenommen und wird angezeigt. Der Pkw-Fahrer war nicht alkoholisiert. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 09.05.2021 um 02:55 auf https://www.salzburg24.at/archiv/alkoholisierter-lkw-lenker-streift-pkw-59619397

Kommentare

Mehr zum Thema