Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Alkolenker am Walserberg von Polizei gestoppt

Wals-Siezenheim – Ein alkoholisierter Autofahrer ist in der Nacht auf Samstag von Ordnungshütern kurz vor dem Grenzübergang Walserberg angehalten und einem Alkotest unterzogen werden. Dieser ergab einen Wert von 1,8 Promille, so die Polizei.

Eine Verkehrsteilnehmerin hatte über Notruf die Anzeige erstattet, das ein Pkw-Lenker vor ihr fahre, der vermutlich stark alkoholisiert sei.Dem 35-jährigen Lenker aus dem Bezirk Hallein wurde an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und Anzeige an die Bezirksverwaltungsbehörde erstattet.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.05.2021 um 12:58 auf https://www.salzburg24.at/archiv/alkolenker-am-walserberg-von-polizei-gestoppt-59617642

Kommentare

Mehr zum Thema