Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Alkolenker in St. Johann im Pongau von Polizei gestoppt

St. Johann – Bei Verkehrskontrollen in St. Johann im Pongau ist Beamten in der Nacht auf Sonntag ein in Schlangenlinien fahrender Wagen aufgefallen.

Das Fahrzeug wurde von den Polizisten angehalten und ein Alkotest beim Lenker durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 1,34 Promille. Der Führerschein wurde dem Fahrer an Ort und Stelle abgenommen und das Fahrzeug abgestellt. Der Mann wird außerdem angezeigt, teilte die Polizei mit.

Ebenfalls in St. Johann im Pongau ist kurz vor 4 Uhr ein Autofahrer mit dem Pkw gegen eine Gartenmauer geprallt und hat diese stark beschädigt. Der Wagen wurde ebenfalls erheblich beschädigt und wurde in der Nähe des Unfallortes abgestellt. Die Fahrzeugkennzeichen waren aber am Unfallort zurück geblieben. Der Lenker war nicht mehr auffindbar und wird wegen Fahrerflucht angezeigt werden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.05.2021 um 12:34 auf https://www.salzburg24.at/archiv/alkolenker-in-st-johann-im-pongau-von-polizei-gestoppt-59627521

Kommentare

Mehr zum Thema