Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Alkolenker verursacht Unfall

Mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen Fahrzeug, alkoholisiert und ohne im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung zu sein, verursachte ein 20-jähriger Lagerarbeiter aus Braunau am Sonntag in den frühen Morgenstunden einen Verkehrsunfall.

Der Lagerarbeiter war mit vier Freunden im Gemeindegebiet von Tarsdorf in Richtung Ach unterwegs. Im Bereich der Ortschaft Hörndl kam er links von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Heck seines Fahrzeuges gegen einen Begrenzungsstein. Sein nicht zum Verkehr zugelassenes Fahrzeug wurde dadurch schwer beschädigt. Die Insassen blieben allesamt unverletzt. Die Polizei teilte in einer Aussendung mit, dass der 20-Jährige angezeigt wird.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 10.05.2021 um 10:22 auf https://www.salzburg24.at/archiv/alkolenker-verursacht-unfall-59344699

Kommentare

Mehr zum Thema