Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Amadeus Austrian Music Awards auf Frühjahr 2012 verschoben

Sie übersiedeln vom Herbst wieder zurück ins Frühjahr: Die Amadeus Austrian Music Awards. Durch diese Maßnahme soll es mehr Zeit für Nominierungen für den Musikpreis 2011 geben.

Die Amadeus Austrian Music Awards übersiedeln vom Herbst wieder zurück ins Frühjahr. Ein genauer Termin der 12. Musikpreisverleihung werde erst im Herbst feststehen, hieß es am Dienstag in einer Aussendung des Verbands der Österreichischen Musikwirtschaft (IFPI). Der Nominierungszeitraum werde bis Ende 2011 verlängert, "d.h. durch die Verlegung in die Frühjahrssaison geht kein Song und kein Album für eine mögliche Nominierung verloren".

Amadeus Award bereits 2009 reformiert

Der im Jahr 2000 erstmals verliehene österreichische Amadeus Award wurde 2009 bereits einmal reformiert. "Österreichische Musik, Genre-Vielfalt, Interaktion im Web 2.0 und Publikums-Voting stehen seither im Vordergrund", so die IFPI. Die elfte Verleihung ging am 16. September 2010 in der Wiener Stadthalle über die Bühne. (APA)

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.07.2019 um 01:24 auf https://www.salzburg24.at/archiv/amadeus-austrian-music-awards-auf-fruehjahr-2012-verschoben-59244991

Kommentare

Mehr zum Thema