Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Arbeiter in Zell am See verletzt

Der Arbeiter zog sich Verletzungen am Rücken zu. Bilderbox
Der Arbeiter zog sich Verletzungen am Rücken zu.

Ein 54-jähriger Pinzgauer zog sich am Montag bei einem Arbeitsunfall in Zell am See (Pinzgau) Rückenverletzungen zu.

In einer Betonfirma im Pinzgau kam es kurz nach 11 Uhr zu einem Arbeitsunfall. Ein 54-jähriger Arbeiter war mit Fertigungsarbeiten von Betonsteinen beschäftigt. Er hob einen Stein an und rutschte laut eigenen Angaben aus.

Pinzgauer stürzt: Verletzt

Der Pinzgauer stürzte gegen die Fertigungsmaschine und zog sich Verletzungen im Bereich des Rückens zu. Mit der Rettung wurde der Verletzte in das Krankenhaus Zell am See eingeliefert, so die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.03.2021 um 03:21 auf https://www.salzburg24.at/archiv/arbeiter-in-zell-am-see-verletzt-44856376

Kommentare

Mehr zum Thema