Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Arbeitsunfall in Maishofen

Maishofen – Am Montagvormittag war ein 27-jähriger Mechaniker aus Bruck an der Glocknerstraße in einer Werkstatt in Maishofen mit Arbeiten beschäftigt. Der Mann wollte aus einem PKw ein Getriebe herausheben.

Dieses entglitt ihm jedoch und fiel auf sein linkes Knie, wodurch er Verletzungen unbestimmten Grades erlitt. Der Verletzte wurde nach ärztlicher Erstversorgung ins Krankenhaus Zell am See eingeliefert.

(Quelle: Polizei)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.06.2019 um 10:56 auf https://www.salzburg24.at/archiv/arbeitsunfall-in-maishofen-59599909

Kommentare

Mehr zum Thema