Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Arbeitsunfall in Uttendorf

Uttendorf – Ein 72-jähriger Pensionist geriet mit der rechten Hand in seine Tischkreissäge, wobei er schwere Verletzungen am Daumen erlitt und ins Krankenhaus gebracht wurde.

Ein 72-jähriger Pensionist aus Uttendorf zerkleinerte in seinem Haus mit einer Tischkreissäge Hartholzstücke. Durch eine kurze Unachtsamkeit geriet er am Dienstag Morgen mit dem rechten Daumen in das Sägeblatt und erlitt dabei eine schwere Daumenverletzung sowie einen starken Schock. Der Verletzte wurde notärztlich versorgt und vom Roten Kreuz in das Krankenhaus Mittersill eingeliefert.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.05.2021 um 03:24 auf https://www.salzburg24.at/archiv/arbeitsunfall-in-uttendorf-59614234

Kommentare

Mehr zum Thema