Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Auffahrunfall bei Lamprechtshausen

Lamprechtshausen – Eine 24.jährige Pkw-Lenkerin fuhr auf der B156 auf einen Klein-Laster auf. Die Insassen wurden nur leicht verletzt.

Am Dienstag gegen 13.30 Uhr fuhr  eine 24-jährige Pkw-Lenkerin aus Lamprechtshausen auf einen Lkw auf. Der Lkw-Lenker, ein 51-jähriger Monteur aus St. Lorenz musste mit seinem Klein-Lkw auf der B156, von Lamprechtshausen kommend, in Richtung Salzburg im Ortsteil Holzleiten wegen eines vor ihm abbiegenden Pkws sehr stark bremsen. Die 24-Jährige bemerkte den Bremsvorgang zu spät und prallte somit auf den Klein-Lkw. Die Lenkerin wurde durch den Anprall leicht verletzt und durch das Rote Kreuz in das Krankenhaus Oberndorf gebracht.An beiden Pkw entstand geringer Sachschaden.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.05.2021 um 02:43 auf https://www.salzburg24.at/archiv/auffahrunfall-bei-lamprechtshausen-59629408

Kommentare

Mehr zum Thema