Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Auffahrunfall mit brennendem Fahrzeug nach Alkolenker-Crash auf der A1

Wals – Ein 60-jähriger Serbe ist am Sonntagabend um 19.50 Uhr auf der A1 bei Salzburg-West in betrunkenem Zustand ins Schleudern geraten und gegen die rechte Leitschiene geprallt. Kurze Zeit später krachte ein 56-jähriger deutscher Priester in das Rückstauende. Der auffahrende Pkw fing sofort Feuer.

Infolge des ersten Unfalls wurden die zwei Mitfahrer des Serben, eine 51-jährige Frau und ein 56-jähriger Mann, leicht verletzt. Die beiden Verletzten wurden mit der Rettung in das Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert. Alle drei Insassen waren vermutlich angegurtet. Beim Lenker ergab ein Alkotest einen Alkoholgehalt von 1,46 Promille. Dem Lenker wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Im Rückstau kam es in weiterer Folge zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Fahrzeugen, wobei ein Pkw Feuer fing. Ein 56-jähriger Priester aus Deutschland erkannte den Rückstau zu spät und prallte mit seinem Auto gegen das Heck eines Pkw, der von einem 46-jährigen österreichischen Gastronomen gelenkt wurde. Dabei fing der auffahrende Pkw sofort Feuer. Die bereits vor Ort befindliche Feuerwehr Wals konnte den Fahrzeugbrand innerhalb von drei Minuten löschen. Der Gastronom war angegurtet und wurde mit leichten Verletzungen in das Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert. Der Priester blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden. Die Feuerwehr Wals war mit insgesamt vier Fahrzeugen und 30 Mann vor Ort, löschte den Fahrzeugbrand und führte Aufräumungsarbeiten durch.

Die A1 Westaubahn in Fahrtrichtung Wien war im Bereich Salzburg-West durch den ersten Unfall nur einspurig passierbar und wegen des zweiten Verkehrsunfalls ab 20.23 komplett gesperrt. Die Sperre konnte um 21.25 Uhr wieder aufgehoben werden, teilte die Polizei mit.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 07:24 auf https://www.salzburg24.at/archiv/auffahrunfall-mit-brennendem-fahrzeug-nach-alkolenker-crash-auf-der-a1-59627557

Kommentare

Mehr zum Thema