Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Aus für Albert Fortell und Lenka Marosiová bei Dancing Stars

"Es hat großen Spaß gemacht, es war eine tolle Erfahrung und ich hätte es nicht missen wollen", verabschiedete sich Albert Fortell am Freitag, dem 16. März, gemeinsam mit Tanzpartnerin Lenka Marosiová von den ORF-"Dancing Stars".

Albert Fortell und Lenka Marosiová zeigen sich als sportliche Verlierer: Die beiden hatten beim kombinierten Jury-/Publikumsvoting die wenigsten Punkte erhalten und mussten daher die Show verlassen. Während in der zweiten Ausgabe der siebenten Staffel nur die Promiherren zur Abwahl standen, tanzen in der dritten Show am Freitag, dem 23. März, um 20.15 Uhr in ORF eins dann erstmals sowohl Herren als auch Damen um den Aufstieg in die nächste Runde.In der Vorwoche musste Schauspielerin Katerina Jacob als Erste ausscheiden.

Diese Paare kämpfen noch bei Dancing Stars

Folgende zehn Paare sind noch im Rennen: Dolly Buster & Gerhard Egger, Petra Frey & Vadim Garbuzov, Brigitte Kren & Willi Gabalier, Eva Maria Marold & Thomas Kraml und Sueli Menezes & Florian Gschaider sowie David Heissig & Kathrin Menzinger, Wolfram Pirchner & Anna Chalak-Bock, Frenkie Schinkels & Roswitha Wieland, Michael Schönborn & Maria Jahn und Marco Ventre & Babsi Koitz. Wer als nächster das Tanzparkett verlassen muss, entscheidet sich am Freitag, den 23. März, in ORF ein.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.06.2019 um 04:53 auf https://www.salzburg24.at/archiv/aus-fuer-albert-fortell-und-lenka-marosiova-bei-dancing-stars-59323147

Kommentare

Mehr zum Thema