Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Auto rammt Rollstuhlfahrerin: Verletzt

Die 84-jährige Frau wurde unbestimmten Grades verletzt. Bilderbox
Die 84-jährige Frau wurde unbestimmten Grades verletzt.

Von einem Autofahrer übersehen und gerammt worden ist eine 84-jährige Rollstuhlfahrerin am Montag in Neukirchen (Bez. Braunau). Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt.

Die Pensionistin aus Neukirchen fuhr mit ihrem Elektro-Rollstuhl gegen 16 Uhr auf der bevorrangten Sandtaler-Gemeindestraße in Richtung Ortszentrum. Dabei wurde sie von einem 19-jährigen Autofahrer aus Neukirchen, der nach rechts in die Sandtaler-Gemeindestraße einbog, übersehen. Es kam folglich zum Zusammenstoß mit dem Rollstuhl. Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Krankenhaus Braunau eingeliefert. Der Autolenker blieb unverletzt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.09.2019 um 03:23 auf https://www.salzburg24.at/archiv/auto-rammt-rollstuhlfahrerin-verletzt-41654320

Kommentare

Mehr zum Thema