Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Autofreier Tag in Maxglan gefeiert

Salzburg Maxglan – 60 aktive Maxglaner Firmen feierten den autofreien Tag in Maxglan. Das Programm war wie immer bunt gemischt: Vom Gospelchor , Spielen wie Perlentauchen, Legokistenrutschen, Livebands und die Pfadfinder stellten sich mit Kasnockn ein.

Autofrei bedeutet für die Maxglaner auch immer alternativ-mobil zu sein und so war auch heuer wieder der Velo Club in seinem 20jährigen bestehen eine der Attraktionen. Man konnte sich am Hochrad oder Tandemrad versuchen und einzigartige Ein- und zweirädrige Gefährte bestaunen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 07:47 auf https://www.salzburg24.at/archiv/autofreier-tag-in-maxglan-gefeiert-59624401

Kommentare

Mehr zum Thema