Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Autolenker schleudert auf A1 gegen Betonleitschiene

Wals - Großes Glück hatte am Samstagnachmittag ein Pkw-Lenker auf der A1. In Höhe Ausfahrt Flughafen kam der Mann gegen 17.30 Uhr mit seinem Pkw ins Schleudern, touchierte die Betonleitschiene und blieb dann mit dem Wagen auf dem Pannenstreifen liegen.

Der Pkw-Lenker konnte sich selbst aus dem Auto befreien und kam mit dem Schrecken davon. Zum Zeitpunkt des Unfalls herrschte großes Verkehrsaufkommen auf der A1. Die Autobahnpolizei sicherte die Unfallstelle ab und ermittelt nun den genauen Unfallhergang.

Quelle: Aktivnews

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.05.2021 um 12:32 auf https://www.salzburg24.at/archiv/autolenker-schleudert-auf-a1-gegen-betonleitschiene-59629432

Kommentare

Mehr zum Thema