Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Baby-Glück: Jessica Simpson brachte Tochter Maxwell Drew zur Welt

Endlich: Jessica Simpson (31) und Eric Johnson (32) bekamen am Sonntag in Los Angeles ihre Tochter Maxwell Drew Johnson. Das Baby wog bei der Geburt immerhin 4,45 Kilogramm und kam eine Woche zu spät.

Sängerin Jessica Simpson verkündete die frohe Botschaft über die Geburt ihrer Tochter auf ihrer Internetseite und gab dabei auch bekannt, dass die Kleine ein ganz schöner Wonneproppen ist: "Eric und ich sind begeistert, die Geburt unserer Tochter Maxwell Drew Johnson, 4, 45 Kilo bekannt zu geben. Wir sind so dankbar für all die Liebe, Unterstützung und Gebete, die wir bekamen. Das war die großartigste Erfahrung unseres Lebens!" Der mittlere Namen stammt von Simpsons Mutter Tina, deren Mädchenname Drew lautet.

Jessica Simpson brachte Tochter zur Welt

Jessica Simpson verlobte sich mit dem Sportler Johnson im November 2010, nachdem die beide gerade mal sechs Monate zusammen waren. Das Paar hat noch keinen Hochzeitstermin festgelegt, da es die Geburt des ersten Kindes abwarten wollte. Die Blondine war vorher mit Nick Lachey verheiratet, der jetzt mit seiner Gattin Vanessa ebenfalls bald Vater wird. Das Baby von Jessica Simpson ließ ein bisschen auf sich warten und kam über eine Woche nach dem geplanten Geburtstermin auf die Welt. © Cover Media

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 03:53 auf https://www.salzburg24.at/archiv/baby-glueck-jessica-simpson-brachte-tochter-maxwell-drew-zur-welt-59337802

Kommentare

Mehr zum Thema