Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Bad Ischl: Pkw gerät während der Fahrt in Brand

In der Grazer Straße in Bad Ischl geriet der Pkw einer Lenkerin während der Fahrt aus ungeklärter Ursache plötzlich in Brand. Die Frau blieb unverletzt.

  Während der Fahrt auf der Grazer Straße in Bad Ischl ging der Pkw einer Lenkerin aus bisher ungeklärter Ursache in Flammen auf. Sofort rückten die FF Bad Ischl und Reiterndorf zum Unfallort aus um den Brand zu bekämpfen. Beim Eintreffen der Kameraden stand der Pkw jedoch schon in Vollbrand. Durch den Brand entstand Totalschaden am Pkw, die Lenkerin blieb unverletzt. Während der Löscharbeiten kam es auf der Grazer Straße zu Behinderungen.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 05.03.2021 um 05:31 auf https://www.salzburg24.at/archiv/bad-ischl-pkw-geraet-waehrend-der-fahrt-in-brand-59286319

Kommentare

Mehr zum Thema