Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

"Balkan Fever": Das Musikfestival in Wien startet

Nach einer kreativen Pause im vergangenen Jahr geht  das Festival "Balkan Fever" nun in die nächste Runde: Bis 13. Mai stehen in Wien verschiedenste Konzerte am Programm, die sich mit der Musik des Balkans auseinandersetzen.

Das Balkan Fever ist ein Musikfestival in Wien, dass vom 26. April bis 13. Mai ganz im Zeichen der World Musik steht.  Traditionelle  Klänge treffen dabei moderne Interpretationen.

Balkan Fever in Wien

Bei zwölf Konzerten können im Porgy & Bess, Sargfabrik, Ost Klub und neuerdings Replugged und Radiokulturhaus Künstler aus ebenso vielen Nationen bestaunt werden. Den Auftakt markiert heute Abend das griechische Haig Yazdjian Trio in der Sargfabrik, wo etwa am 3. Mai auch Sormeh, drei Musikerinnen aus dem Iran und Serbien, zu sehen und hören sein werden. Das eigentliche Eröffnungskonzert steigt am kommenden Samstag im Ost Klub mit den Formationen Hor 29 Novembar, Fanfare Shukar und DJ Don Richardo. Jazz im multinationalen wie -kulturellen Kleid serviert am 1. Mai die Bulgarski Exilski Jazz Union (Porgy & Bess), härtere Klänge kommen am 4. Mai von der serbischen Formation Pero Defformero, die im Replugged Orientalisches mit Metal mischt. Als "Dionysische Folk-Ausschweifungen" wird hingegen das Theodosii Spassov Folk Quintet angekündigt: Traditionelle Musik aus Bulgarien, ergänzt durch DJ Balkanezz. Das in Wien ansässige Duo Catch-Pop String-Strong, das vergangenes Jahr den Förderpreis der Austrian World Music Awards entgegen nehmen durfte, präsentiert am 8. Mai im Radiokulturhaus sein neues, selbstbetiteltes Album. Und am 13. Mai bestreiten Milcho Leviev und Chico Freeman im Porgy & Bess das Abschlusskonzert und werden dabei unterstreichen, dass beim Festival verschiedenste Stilkombinationen "den Balkanraum als kreative, vielseitige, moderne und immer wieder atemberaubende Region ausweisen". Alle Informationen zum Balkan Fever gibt es hier. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.04.2021 um 06:02 auf https://www.salzburg24.at/archiv/balkan-fever-das-musikfestival-in-wien-startet-59335978

Kommentare

Mehr zum Thema