Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Beatpatrol 2012: Avicii, Armin van Buuren und Calvin Harris als Headliner

Vom 20. bis 22. Juli findet bereits zum vierten Mal das Beatpatrol-Festival in St. Pölten statt. Als Headliner wurden der britische Chartstürmer Calvin Harris, Avicii und Armin van Buuren angekündigt.

Das Festival für Liebhaber von elektronischer Musik findet am Gelände des Veranstaltungszentrums (VAZ) statt. Als Headliner wurde bereits im Februar der Chartstürmer Calvin Harris angekündigt. Dazu kamen in den vergangenen Wochen noch Größen Wie Avicii, Armin van Buuren und Steve Aoki zum Line-Up.

Avicii und Armin van Buuren als Headliner am Beatpatrol-Festival

Cheforganisator Rene Voak rechnet auch heuer wieder mit über 30.000 Besuchern beim Beatpatrol-Festival. Insgesamt sind an den drei Veranstaltungstagen 100 Acts geplant - neben Calvin Harris haben u.a. auch bereits die Bloody Beetroots, DJ-Set, Dada Life, Alesso, Crookers, Shannon Leto + Antoine Becks und die Cyberpunkers zugesagt. Durch die am VAZ-Gelände neu errichtete Halle entstehe nun auch innen "mehr Luft", auch ein "Food-Corner" sei geplant. Zusätzlich will man mit der "Green Patrol" auch heuer wieder auf Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein setzen - so wurde etwa auf dem gesamten Gelände ein Flyerverbot erlassen, auch Booklets soll es nurmehr elektronisch geben. (APA/Red)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.04.2021 um 12:22 auf https://www.salzburg24.at/archiv/beatpatrol-2012-avicii-armin-van-buuren-und-calvin-harris-als-headliner-59340712

Kommentare

Mehr zum Thema