Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Bei Forstarbeiten von Baum am Kopf getroffen

Elsbethen – Ein 38-jähriger Landwirt aus Ebenau ist bei Fortarbeiten am Montagvormittag in Elsbethen von einem umfallenden Baum am Kopf getroffen worden. Der Arbeiter wurde schwer verletzt.

Am Montag, um 10.10 Uhr, wurde ein 38-jähriger Landwirt aus Ebenau bei Forstarbeiten in Elsbethen, am Schwarzenberg von einem umfallenden Baum am Kopf getroffen und schwer verletzt. Der genaue Unfallhergang ist, laut einer Presseaussendung der Sicherheitsdirektion Salzburg, noch unbekannt. Ein weiterer Forstarbeiter verständigte die Rettung.

Aufgrund des unwegsamen Geländes wurde der Verletzte mit dem Rettungshubschrauber C 6 mittels Seilwinde geborgen und ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.05.2021 um 12:01 auf https://www.salzburg24.at/archiv/bei-forstarbeiten-von-baum-am-kopf-getroffen-59612620

Kommentare

Mehr zum Thema