Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Betrunkener entwendete Auto

Uttendorf – Am späten Dienstagabend stahl ein 21-jähriger Pinzgauer einen vor einem Wohnhaus in Uttendorf abgestellten Pkw, indem er das Fahrzeug mit einem Zweitschlüssel in Betrieb nahm und in Richtung Zell am See fuhr.

Den Zweitschlüssel hatte sich der 21-Jährige in der Zeit, in der er beim Pkw-Besitzer Unterkunft genommen hatte, angeeignet. Der Diebstahl des Pkw wurde nach kurzer Zeit bemerkt, sodass nach erfolgter telefonischer Anzeigeerstattung bei der BLS Zell am See sofort eine Fahndung eingeleitet werden konnte.

Nach etwa 40 Minuten entdeckte die Sektorstreife “Zell 2” das gefahndete Fahrzeug samt Täter auf der Flugplatzstraße in Schüttdorf am Parkplatz eines Kaufhauses.

Der 21-Jährige, bei dem ein später durchgeführter Alkotest 1,34 Promille ergab, wurde von den Beamten vorläufig festgenommen und der Pkw sichergestellt. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde die Festnahme aufgehoben und die Anzeige auf freiem Fuß angeordnet.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.09.2019 um 04:27 auf https://www.salzburg24.at/archiv/betrunkener-entwendete-auto-59600089

Kommentare

Mehr zum Thema