Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Betrunkener Mann schlief in Oberösterreich auf Straße

Ein schwer alkoholisierter 39-jähriger Fußgänger ist Sonntagfrüh mitten auf der Pyhrnpass Straße (B138) im Gemeindegebiet von Ried im Traunkreis (Bezirk Kirchdorf) in Oberösterreich eingeschlafen.

Zwei Autofahrer sahen den Mann rechtzeitig und sicherten die Stelle ab, wie die Sicherheitsdirektion Oberösterreich in einer Presseaussendung am Sonntag mitteilte.

Polizisten rütteln Betrunkenen wach

Der Mann wurde gegen 2.00 Uhr von den Pkw-Lenkern gefunden. Die gerufenen Polizeibeamten konnten den Mann schließlich wachrütteln und nach Hause zu seiner Lebensgefährtin bringen. Der 39-Jährige wird wegen einer Verwaltungsübertretung bei der Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf an der Krems angezeigt. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.05.2021 um 09:47 auf https://www.salzburg24.at/archiv/betrunkener-mann-schlief-in-oberoesterreich-auf-strasse-59336998

Kommentare

Mehr zum Thema