Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Blitzschlag legt Brandmelder auf Festung lahm

Eine Brandmeldeanlage auf der Festung Hohensalzburg wurde vergangenen Freitag durch einen Blitzschlag lahmgelegt.

Der Blitz schlug dabei in eine Zinne bei der Festung Hohensalzburg ein. Laut Festungsverwaltung hinterließ der Blitzschlag einen erheblichen Schaden an der Zinne und setzte die elektronische Anlage außer Kraft, darunter auch die Brandmeldeanlage.

Der genaue Schaden konnte noch nicht beziffert werden. Verletzt wurde dabei niemand.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.07.2019 um 07:17 auf https://www.salzburg24.at/archiv/blitzschlag-legt-brandmelder-auf-festung-lahm-59263393

Kommentare

Mehr zum Thema