Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Brand an stillgelegter Tankstelle in Bischofshofen

Bischofshofen – Eine stillgelegte Tankstelle im Ortsteil Pöham ist am Montagmorgen kurz nach 6 Uhr früh in Brand geraten. Nachbarn hatten den Brand bemerkt und alarmierten die Feuerwehr.

Im Gebäude war ein Kulturverein etabliert, der aber seit zwei Monaten geschlossen hatte. Klar ist, dass das Feuer im Bereich der Küche ausgebrochen ist, die genaue Brandursache wird derzeit aber noch untersucht.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Pfarrwerfen rückten um 6.20 Uhr aus und löschten unter schwerem Atemschutz das Feuer an der Tankstelle. Die Feuerwehr Pfarrwerfen war mit fünf Fahrzeugen und 24 Mann im Einsatz.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.05.2021 um 11:21 auf https://www.salzburg24.at/archiv/brand-an-stillgelegter-tankstelle-in-bischofshofen-59622868

Kommentare

Mehr zum Thema