Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Brand einer Garage in Seeham

Seeham – In der Nacht auf Samstag geriet eine Garage in Seeham in Brand. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden, verletzt wurde niemand.

In der Nacht von Freitag auf Samstag brach in einer Garage in  Seeham ein Brand aus. Der Brand dürfte durch drei vermeintlich abgebrannte „Schwedenfeuer“ entfacht worden sein, die vor dem Einfahrtstor der Garage und im Lagerraum abgestellt wurden. Durch starken Wind sollen sich laut Angaben der Polizei die “Schwedenfeuer” neuerlich entzündet haben und setzten die Holzgaragentüre und den Lagerraum in Brand. Der Hauseigentümer bemerkte den Brand erst um 1:30 Uhr. Die Freiwillige Feuerwehr Seeham war mit 25 Mann und drei Fahrzeugen am Einsatzort und konnte das Feuer rasch löschen. Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 06.05.2021 um 11:13 auf https://www.salzburg24.at/archiv/brand-einer-garage-in-seeham-59631217

Kommentare

Mehr zum Thema