Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Brand eines Ferienhauses in Saalbach-Hinterglemm

Saalbach-Hinterglemm – Iin der Nacht auf Sonntag brach um 1.15 Uhr in einem als Ferienhaus genutzten Bauernhaus ein Brand aus. Die Männer der Freiwilligen Feuerwehr Saalbach konnten den Brand innerhalb kürzester Zeit unter Kontrolle bringen.

Die Brandursachenermittlung zum Brand in Saalbach-Hinterglemm, am Sonntag, gegen 1:15 Uhr, ergab, dass der Brand vom Kachelofen im Erdgeschoß ausging. Durch einen Hitzstau geriet eine aus Holz in riegelbauweise errichtete Zwischenwand in Brand. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehren Saalbach und Hinterglemm konnte der Brand in der Zwischenwand gelöscht und ein Übergreifen des Feuers auf eine darüber befindliche und ebenfalls aus Holz errichtete Zwischendecke verhindert werden.

Verletzt wurde niemand, berichtete die Polizei.

 

Die Höhe des Sachschadens dürfte ca. 25.000,– Euro betragen.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.08.2019 um 09:18 auf https://www.salzburg24.at/archiv/brand-eines-ferienhauses-in-saalbach-hinterglemm-59607844

Kommentare

Mehr zum Thema