Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Brite wollte Seele auf eBay versteigern

Ein mit seinem Leben unzufriedener Engländer hat seine Seele auf eBay zum Verkauf angeboten. Für den “gebrauchten” Gegenstand hatte der 24 Jahre alte Musiker Dante Knoxx ein Startgebot von 25.000 Pfund (28.000 Euro) aufgerufen.

Wer sich nicht auf die Auktion einlassen wollte, hätte die Seele auch sofort für 700.000 Pfund erwerben können. Kurz vor dem Ende der Versteigerung hatte eBay das Angebot am Montag selbst gesperrt, weil es gegen die Geschäftsbedingungen verstieß.

Ein Bieter hatte sich bis dahin aber auch noch nicht gefunden, obwohl mit dem Kauf der Seele auch ein Vertrag verbunden war, in dem sich der 24-jährige Arbeitslose unter anderem dazu verpflichtete, den Käufer künftig prozentual an seinen Verdiensten zu beteiligen.

Der 24-Jährige zeigte sich von der geringen Resonanz enttäuscht. “Es gab zwar viele Interessenten, aber keinen Bieter, das ist eine Schande”, sagte Knoxx. “In vielen E-Mails wurde ich gefragt, ob ich das ernst meine. Religionsgruppen sagten, ich könne das nicht tun. Andere wollten mit mir über meine Seele reden”, wurde der 24-Jährige von der britischen Nachrichtenagentur PA zitiert.

Die Idee zum Verkauf seiner Seele war dem 24-Jährigen gekommen, als er in seiner südenglischen Heimatstadt Bournemouth keinen kreativen Job gefunden hatte. “Wo ich lebe, kann ein kreativer Mensch wie ich keine andere Arbeit als einen langweiligen banalen Bürojob finden.” Das Geld wollte er in eine Band für experimentelle Musik stecken, die er mit einem Freund gegründet hatte.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.06.2019 um 03:17 auf https://www.salzburg24.at/archiv/brite-wollte-seele-auf-ebay-versteigern-59607880

Kommentare

Mehr zum Thema