Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Bruce Darnell als Juror bei Austria’s next Topmodel

„Das ist der Wahrheit!“ - am Donnerstag sitzt Bruce Darnell in der Jury von Austria’s next Topmodel.

Das erwartet die Topmodel-Fans am Donnerstag

Am Donnerstag besucht Bruce Darnell „Austria’s next Topmodel 4“ und gibt zu, dass die Vorfreude darauf besonders groß ist, denn: „Österreichische Mädchen sind so bodenständig, das finde ich toll. Ich liebe es, das Beste aus den Kandidatinnen heraus zu holen!“ Das tut er auch. Er versucht die Mädchen aus der Reserve zu locken, kritisiert hart und lobt gleichzeitig ehrlich. Wer seine Favoritin auf den Titel „Austria’s next Topmodel 4“ auf PULS 4 ist, ist nach Sendung 5 definitiv kein Geheimnis mehr. Auch kein Geheimnis ist es dann mehr, welche der Kandidatinnen alle anderen Mitstreiterinnen gnadenlos aussticht und auf der Fashion Week in L.A. laufen darf.

Gefühle bei Austria’s next Topmodel

In Sendung 5 (9. Februar um 20:15 Uhr auf PULS 4) spielen Emotionen eine riesige Rolle. Beim Tränenshooting in Carnuntum kehren einige der Kandidatinnen ihr Innerstes nach Außen. Sie offenbaren ihre Gefühle und es kommen teilweise sehr persönliche und mitreißende private Erlebnisse und Geschichten zum Vorschein. Diese Emotionen nahmen sogar die stets taffe „Austria’s next Topmodel 4“-Moderatorin Lena Gercke mit – auch sie zeigt ihre Gefühle offener denn je.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.06.2019 um 08:45 auf https://www.salzburg24.at/archiv/bruce-darnell-als-juror-bei-austrias-next-topmodel-59310634

Kommentare

Mehr zum Thema