Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Bryan Adams wird im Mai Vater

Es ist offiziell. Der Kanadier Bryan Adams wird im Mai Vater werden. Seine Assistentin und Freundin Alicia Grimaldi soll die Mutter des Nachwuchs-Rockers sein.

Berichtet zumindest die britische Zeitung ?Telegraph? . Die zukünftige Mutter, Alicia Grimaldi, wohnt bereits seit langer Zeit mit Bryan Adams im Londoner Stadtteil Chelsea. Einer der Nachbarn des Rock-Stars hat nun enthüllt, dass Bryan Adams persönliche Assistentin sein Baby erwartet. ?Viele ihrer Freunde wissen noch nicht einmal, dass sie zusammen sind, aber sie leben gemeinsam in seinem Haus?, setzt der Anrainer fort.

Bryan Adams hält sein Privatleben vor der Öffentlichkeit geheim

Bryan Adams ist zwar aufgrund zahlreicher Hitsingles äußerst populär, hatte es aber bis jetzt immer geschafft sein Privatleben aus der Öffentlichkeit heraus zu halten. Nur einmal sorgte er für einen Skandal. In den 90er Jahren behauptete Bryan Adams damalige Gattin Cecilie Thomsen, dass er eine Affäre mit Prinzessin Diana gehabt habe. Aus diesem Grund sei auch Adams damalige Ehe mit Thomsen zerbrochen.

Die Bryan Adams Foundation kümmert sich um Hilfsbedürftige

In den vergangenen Jahren hielt sich Bryan Adams musikalisch im Hintergrund. Er machte mehr durch sein soziales Engagement auf sich aufmerksam. So ist er überzeugter Veganer, macht sich für die Tierschutzorganisation PETA  stark und führt die Bryan Adams Foundation , die sich weltweit um Hilfsbedürftige kümmert.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 09.12.2019 um 09:29 auf https://www.salzburg24.at/archiv/bryan-adams-wird-im-mai-vater-59182807

Kommentare

Mehr zum Thema