Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Burgstaller: Kein Salzburger Sonderweg bei Rauchern

Salzburg – Es wird in Salzburg keine Sonderregelung beim Rauchverbot geben. Was es aber geben wird: Hilfen für Raucher, die mit dem Qualmen aufhören wollen. “Es wird in Salzburgs Lokalen kein generelles Rauchverbot geben.

Salzburg wird keinen Sonderweg gehen.” Das stellt Landeshauptfrau Gabi Burgstaller (S() am Montag in einer Aussendung klar.

Burgstaller kündigte an, sie werde weder jetzt noch in der Zukunft spezielle Rauchverbote im Land Salzburg einführen. “Dies ist auch rechtlich nicht möglich.” Zu den bundeseinheitlichen Regelungen, die seit 1. Jänner in Kraft sind, sagte die Landeshauptfrau, dass man sich nun ansehen solle, wie es den Konsumenten, aber auch den Mitarbeitern der Gastronomie damit geht.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 06:25 auf https://www.salzburg24.at/archiv/burgstaller-kein-salzburger-sonderweg-bei-rauchern-59610076

Kommentare

Mehr zum Thema