Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Chelsea feierte glücklichen 1:0-Heimsieg über Barcelona

Chelsea hat sich am Mittwochabend im Hinspiel des zweiten Fußball-Champions-League-Halbfinales trotz drückender Überlegenheit des FC Barcelona im Stamford-Bridge-Stadion mit 1:0 (1:0) durchgesetzt.

Den "Goldtreffer" der Hausherren erzielte Didier Drogba (45.+2) in der Nachspielzeit der ersten Hälfte. Bereits zuvor hatte Alexis Sanchez in der 9. Minute die beste von vielen Möglichkeiten der Gäste mit einem Lattenschuss vergeben, zudem traf Pedro Rodriguez in der 93. Minute die Stange. Das Rückspiel geht am kommenden Dienstag in Barcelona in Szene. Im Finale am 19. Mai trifft der Sieger dieses Duells entweder auf Bayern München oder Real Madrid. Die Deutschen haben sich am Dienstag im Hinspiel vor eigenem Publikum mit 2:1 durchgesetzt, das Rückspiel ist am 25. April.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.04.2021 um 02:04 auf https://www.salzburg24.at/archiv/chelsea-feierte-gluecklichen-10-heimsieg-ueber-barcelona-59333260

Kommentare

Mehr zum Thema