Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

China verlangt von USA Aufklärung zu Spionage

China hat von den USA umfassende Aufklärung über Spionage gegen chinesische Ministerien und Firmen verlangt. "Solche Aktivitäten müssen aufhören", forderte der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Hong Lei, am Montag in Peking. Der US-Geheimdienst NSA (National Security Agency) soll laut "Spiegel" über Jahre systematisch chinesische Ministerien, Banken und Firmen ausgeforscht haben.

Sogar der ehemalige Staatspräsident Hu Jintao soll bei einem USA-Besuch abgehört worden sein. Hong äußerte sich jedoch nicht dazu, ob China Belege für Aktionen des NSA gefunden habe.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.02.2021 um 10:52 auf https://www.salzburg24.at/archiv/china-verlangt-von-usa-aufklaerung-zu-spionage-45005317

Kommentare

Mehr zum Thema