Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Crystal Renn für Chanel

Neue Kampagne: Das bekannte amerikanische Plus-Size-Model Crystal Renn wird mit dem französischen Modehaus "Chanel" zusammenarbeiten.

Crystal Renn (24) freut sich unbändig über ihren neuen Job für 'Chanel'. Das amerikanische Plus-Size-Model hat die Modewelt im Sturm erobert und bereits mit Labels wie Jimmy Choo, Dolce & Gabbana, Jean Paul Gaultier, zusammengearbeitet.

Unlängst stand Renn unter Kritik, weil sie abgenommen hatte, doch Crystal Renn besteht darauf, dass dies nicht bewusst geschah, sondern einfach nur eine Folge ihres aktiven und geschäftigen Lebensstils sei. Im Gespräch mit 'StyleCaster' gestand sie, dass sie Probleme mit Magersucht hatte, als sie jünger war. Renn, die ihren Job ernster nimmt als viele anderen Models, weiß, dass gutes Aussehen das A und O ihrer Karriere ist, will aber bei Fotoshoots nicht nur ihren Körper darstellen, sondern auch Emotionen zeigen. Das sei auch der Grund, warum sie gebeten wurde, nun für das Kultlabel 'Chanel' zu arbeiten, erklärte die füllige Schönheit, etwas, worauf sie sichtlich stolz ist.

Crystal Renn freut sich über Chanel-Projekt

"Ich bin vor Freude in die Luft gesprungen, als ich hörte, dass ich eine Kampagne für 'Chanel' mache! Es war einer der bedeutendsten Momente meiner Karriere: Vor Karl Lagerfeld zu stehen und mich von ihm fotografieren zu lassen. Ich weiß noch, dass ich dachte: 'Besser kann's ja gar nicht mehr kommen!' Was für ein Moment für mich ?" fügte Renn hinzu.

Für Renn birgt 'Chanel' viele Erinnerungen. "'Chanel' war deshalb so wichtig für mich, weil es eines der ersten Designerlabels war, die ich kennenlernte. Ich wuchs in Clinton im US-Bundesstaat Mississippi auf, und bevor man mich als Model entdeckte, hatte ich keine Ahnung von Mode. Als ich dann entdeckte, was Mode ist und worum es da geht, wollte ich auf einmal alles haben, was ich nur kriegen konnte. Und 'Chanel'-Werbekampagnen standen ganz oben auf meiner Liste", enthüllte Crystal Renn. 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.12.2019 um 10:51 auf https://www.salzburg24.at/archiv/crystal-renn-fuer-chanel-59181985

Kommentare

Mehr zum Thema